Verkehrsrechtsschutz

Ein Unfall ist schnell passiert. Oft führt dieser zu einem Rechtsstreit mit dem Unfallgegner. Dann hilft die Verkehrsrechtsschutz-Versicherung. Aber auch als Fußgänger oder Radfahrer sind Sie versichert. Natürlich sind auch alle berechtigten Fahrer Ihres Fahrzeugs mitversichert.

Leistungsbeispiele

 Streit nach einem Autokauf
Streit nach einem Verkehrsunfall
 Streit mit der generischen KFZ-Versicherung
Streit nach einem Unfall als Fußgänger
Ordnungswidrigkeiten, die eine Punktevergabe nach sich ziehen können
Streitigkeiten mit der Verwaltungsbehörde, um den Führerschein wieder zu erlangen

Diesen Versicherungsschutz erhalten Sie bereist ab einem Jahresbeitrag von € 48,20


Weitere Rechtsschutzarten

  • Privat-Rechtsschutz
  • Berufs-Rechtsschutz
  • Mieter-Rechtsschutz
  • Vermieter-Rechtsschutz
  • Firmen-Rechtsschutz